BFS Vorlehre: Betreuung

Die Vorlehren bietet dir eine gute theoretische und praktische Einführung in deinen Wunsch-Beruf. Mit diesem Rucksack fällt dir der Einstieg in die Lehre bestimmt leichter.

Es ist klar, welchen Beruf du erlernen möchtest. Du brauchst aber noch ein Vorbereitungsjahr, in dem du dich gezielt auf diesen Beruf vorbereitest.


Link zur BFS: http://www.bfsbs.ch/


Anmeldebedingungen und Info: BFS

Hinweise:

Wichtige Hinweise:

Ausserkantonale Bewerbungen:
  • Basel-Landschaft: Anmeldung erfolgt wie Amt für Berufsbildung in Liestal
  • Solothurn: Kostengutsprache der Gemeinde oder des Kantons
  • Aargau: Kostengutsprache der Gemeinde oder des Kantons
Aufenthaltsbewilligungen: B, C, F (mit Arbeitsbewilligung)

 

Vorlehrvertrag

Für die Bewerbung um einen Platz in der Vorlehre Betreuung ist das Vorliegen einer schriftlichen Zusage eines Praktiumsplatzes im Rahmen der Vorlehre Betreuung eine Voraussetzung.
 
Der definitive Vorlehrvertrag kann er nach Erhalt der Aufnahmebestätigung (wird durch die Schulleitung des Zentrum für Brückenangebote erteilt) ausgestellt werden.
 
Bitte beachten Sie auch die Hinweise unter "Anmeldebedingung in Info. BFS"